Lädt...
Frauen KF: Zum Saisonabschluss Soll erfüllt

von

Pina Erni

in

Frauen KF">

Nach der unfreiwilligen Meisterschaftspause im Januar durften das Frauen Kleinfeldteam ihre letzte Meisterschaftsrunde wieder bestreiten. Einen gewissen Trainingsrückstand und fehlende Spielpraxis waren unbestreittbar erkennbar. Mindestens zwei Punkte sollten es an diesem Sonntag nochmals werden, um den Ligaerhalt zu sichern.

Die Gegnerinnen im ersten Spiel kamen aus Chur und wollten ihrerseit die Play-off erreichen. In der ersten Halbzeit spielten dann auch vorwiegend die Churerinnen und die Riders versuchten die Churerinnen nicht davon ziehen zu lassen. In der zweiten Halbzeit lief es den Frauen der Riders besser und sie kamen nahe an die Churerinnen heran. Leider ging das Spiel am Ende dennoch mit 5:6 verloren.

In der zweiten Partie trafen die Ritterinnen auf das Tabellen-Schlusslicht aus Weinfelden. In einer harzigen Partie gelang es den Riders mit viel Einsatz kurz vor Schluss den Führungstreffern zu erzielen und den Vorsprung über die letzten zwei Minuten zu verwalten. Der 4:3 Sieg ergab die nötigen zwei Punkte.

Das Mindestsoll wurde also erfüllt und das Frauen KF beendet die Saison 21/22 auf dem achten Tabellenrang.