Lädt...
Author Archives: Vibeke Rasmussen Elmiger

• von in Junioren D2

Maskottchen-Übergabe an den D2-Junioren

Seit einem Monat sind Gareth und ich mit den D2-Junioren am Trainieren, unterstütz von Roman Roos, der unseren Goalies coacht. Nach 3 Saisons mit den gleichen Jungs, zuerst zwei Jahren als D-Junioren und ein Jahr als C-Junioren, haben wir jetzt ein ganz neues Team. Am Anfang war es in erster Linie wichtig für uns alle […]

Weiterlesen

• von in Allgemein, Verein

Resultat 22. GV 2020

Der Vorstand dankt für die rege Teilnahme an der diesjährigen Generalversammlung, die vom 22. bis 25. Mai 2020, in elektronischer Form stattfand.Die vielen positiven Rückmeldungen zu unserer Arbeit haben uns sehr gefreut – Vielen Dank! Zusammenfassung:Eingeladene Mitglieder 159, hiervon nahmen 105 teil, wovon 100 die Umfrage voll beendeten. Absolutes Mehr ist entsprechend 51 Stimmen.Alle Geschäfte […]

Weiterlesen

• von in Presse, Verein

Staff-News

Der neue Staff der Riders war bereits gesetzt und in der Vorbereitung für die kommende Saison, da überschlugen sich die Ereignisse und so wird neu nicht für die NLB sondern NLA geplant. Florian Fauser, der in den vergangenen eineinhalb Jahren als Assistenzcoach bei der NLB dabei war übernimmt das Zepter. Davor war er als Assistenzcoach […]

Weiterlesen

• von in Presse, Verein

Die Riders steigen in die NLA auf

Durch den Nationalligaverzicht von Sportiva Unihockey Medrisiotto (SUM) wurde ein Platz in der NLA frei. Diesen Platz hat der Verband nun am Montag, 4. Mai 2020, der Riders angeboten. Der Vorstand hat, in Absprache mit dem Trainerstab beschlossen, die Aufstiegsmöglichkeit wahrzunehmen, obwohl der Verein bei der Kader-Zusammenstellung nicht die gleichen Bedingungen wie die anderen NLA-Teams hatte. […]

Weiterlesen

• von in Allgemein, Verein

Trainingsbetrieb ab 11. Mai 2020

Gemäss Entscheid des Bundesrats, kann ab 11. Mai 2020 wieder Mannschaftssport betrieben werden, unter Einhaltung der vorgesehenen Schutzmassnahmen. Um wieder Hallentrainings durchführen zu können, sind der Verein und die Trainerinnen und Trainer dazu verpflichtet, die definierten Schutzvorgaben von BAG, BASPO und swiss unihockey einzuhalten.Schutzkonzept von swiss unihockey. Die Sportabteilung und der Vorstand sehen folgenden Trainingsbetrieb […]

Weiterlesen

• von in NLA, Presse, Verein

Eine Ur-Ritterin tritt zurück

Nach mehr als 10 Jahren Leistungssport und mehr als 150 Nationalligaspielen im Riders-Dress, hat sich Sarah Altwegg entschieden, aus dem Nationalligateam zurückzutreten und sich auf ihr Amt als Sportchefin bei den Riders zu konzentrieren. Durch den frühzeitigen Abbruch der Saison, kurz vor den entscheidenden Final- und Aufstiegsspielen, ist ihr der Entscheid alles andere als leicht […]

Weiterlesen

• von in Allgemein, NLA, Presse

Umbruch auf den Trainerpositionen bei NLB und U21

Fünfeinhalb Jahre war er der Chef an der Bande der Damen NLB, nun gehen die Riders und Ursin Spescha getrennte Wege. Ursin startete seine Laufbahn bei den Riders als Assistenztrainer und wurde kurze Zeit später Headcoach der Nationalliga-Frauen. Er führte das Team insgesamt drei Mal ins Finale. Nach zwei knapp verlorenen Finalspielen, standen in dieser […]

Weiterlesen

• von in Allgemein, Presse, Verein

Infos zum vorzeitigen Saisonende

Liebe Riders Aufgrund der Ausnahmesituation rund um das Coronavirus und die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken wurde die Unihockeymeisterschaft per heute Freitag, 13. März 2020 in allen Ligen und Kategorien eingestellt. Einen Schweizer Meister wird es somit in dieser Saison nicht geben. Heute Nachmittag hat der Bundesrat entschieden, dass die Schulen geschlossen bleiben bis zum 4. April. […]

Weiterlesen

• von in Allgemein

Info Playoff-Halbfinalspiel vom 1. März 2020

Die Riders freuen sich, dass das Playoff-Halbfinalspiel gegen UHC WaSa Sonntag, 1. März wie geplant stattfindet – MIT Zuschauern. Die Entscheidung, ob an den Spielen Zuschauer zugelassen sind, liegt in der Verantwortung der Kantone. Die Riders halten sich an die Anweisungen der Behörden und von @swissunihockey. Bis auf weiteres wird auf das «Hand-shake» verzichtet.  Spielbeginn […]

Weiterlesen