Lädt...
Trainingsweekend 2019

von

Roger NŠäf

in

Allgemein, Verein">

Letztes Wochenende ging das dritte Riders-Trainingsweekend über die Bühne, oder besser gesagt über den Hallenboden.

Am Samstag um 9.00 Uhr fiel der Startschuss. Insgesamt 76 Ritter und Ritterinnen hielten ihre Trainer zwei Tage auf Trab, die ihnen allen wiederum ein tolles, sehr abwechslungsreiches und polysportives Training boten.

Sicher ein Höhepunkt , nebst Testspielen der U14 gegen die U17 Juniorinnen und gegen die U14 der Flames, war das altersdurchmischte Unihockeyturnier am Samstagnachmittag, wo alle ihr Bestes gaben, mit anschliessender Preisverleihung in Form des super-tollen-Trainings-Weekend-Shirts bedruckt mit Fotos von unserem Masskotchen FlooRi.

Nach zwei Tagen vollem Einsatz, vielen Eindrücken, guten Fortschritten, zeitintensiver Suche nach Trinkflaschen und Schutzbrillen, schmackhaftem Essen, Unmengen an Kuchen und teilweise wenig Schlaf, wurden dann am Sonntag um 15.00 die müden aber sehr zufriedenen Ritterinnen und Ritter wieder abgeholt.

Herzlichen Dank allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen und natürlich allen Trainer, Helfern und Helferinnen.

Sponsoren