Lädt...
1.Meisterschaftsrunde der D-Juniorinnen in Winterthur

von

Nicole Kühnis

in

Juniorinnen D">

Die D-Juniorinnen sind am Sonntag 23.9.18 in die Meisterschaft gestartet. Morgens um 7.00 Uhr ging die Fahrt los nach Winterthur.  Im Auto war es recht still die Mädels noch im Halbschlaf😴. Doch spätestens beim Einlaufen waren dann alle hellwach. Unser erstes Spiel gegen die Üdiker Lions II war anfänglich sehr ausgeglichen doch nach ein paar vermeidbaren Fehlern stand es zur Pause 4:0 für die gegnerische Mannschaft. Nach der Pause konnten die Riders aufdrehen und Chantal erlöste uns vom torlosen Dasein. Nur kurze Zeit später erzielte sie einen erneuten Treffer. Auch Valentina konnte noch ein tolles Tor schiessen. Gut gekämpft leider trotzdem verloren. Endresultat 8:3

In der einstündigen Pause konnten sich die Mädels erholen, neue Energie tanken und unsere taktischen Anweisungen fürs nächste Spiel sacken lassen.

Wir starteten gut in die zweite Partie gegen die R.A. Rychenberg Winterthur. Winterthur legte ein hohes Tempo vor. Wir konnten gut mithalten trotzdem hiess es zur Pause 5:0 gegen uns.

Nach der Pause konnten Jerlinsa und Sofia, nach vielen verpassten Chancen, für uns noch je einen Treffer erzielen. Endresultat 8:2 für Winterthur.

Trotz den zwei verlorenen Spielen war die Freude über die erzielten Tore sehr gross und alle konnten sich gut gelaunt auf die Heimreise machen😁. Auf der Heimreise war es dann auch nicht mehr so leise im Auto wie am Morgen😂.

Danke den vielen mitgereisten Eltern und Geschwister für die Unterstützung.

Danke auch an Marco und Damaris für euren Einsatz.

Wir trainieren weiter hart und bleiben am Ball.

 

 

 

Sponsoren