Lädt...
Weitere 3 Punkte fürs D2

von

Administrator

in

Junioren D2">

Die D2-Junioren machten in der 2. Runde dort weiter, wo sie in der ersten aufgehört hatten: mit dem Tore schiessen. Gegen Zürisee Unihockey resultierte ein diskussionsloses 20:7, im Spitzenspiel gegen Uster ein gerechtes 9:9 Unentschieden

Topmotiviert reisten wir nach Uster, wollten wir doch zeigen wieso wir auf dem ersten Platz liegen. Das Spiel begann jedoch nicht nach unserem Geschmack, denn schon nach wenigen Sekunden lagen wir 1:0 zurück. Doch der Schock dauerte nicht lange und wir konnten das Spiel zu unseren Gunsten drehen, zur Pause lagen wir bereits 8:2 voraus. In der zweiten Hälfte verschärften wir das Tempo nochmals und konnten so weitere 12 Tore verbuchen zum Endresultat von 20:7

Im zweiten Spiel kam es zum Spitzenkampf gegen Uster, welches an Spannung nicht zu überbieten war. Erneut starteten wir schlecht, schnell lagen wir 0:2 im Rückstand. Es entwickelte sich ein schnelles und spannendes Spiel mit vielen guten Aktionen auf beiden Seiten. Uster wusste zu Beginn die Fehler in unserer Defensive geschickt auszunutzen und so mussten wir 3 Tore aufholen. Doch die Mannschaft reagierte, gab sich nicht auf und motivierte sich gegenseitig. In der zweiten Halbzeit war es dann soweit und wir konnten endlich ausgleichen. Danach fand ein offener Schlagabtausch statt, auf jedes Tor von Uster reagierten wir postwendend. Schlussendlich trennten wir uns 9:9 unentschieden, ein gerechtes Resultat für beide Seiten.

Somit führen wir nun gemeinsam mit Uster die Tabelle an.