Lädt...
Vorbereitung mit Happyend

von

Ramon Trachsel

in

Junioren C2">

Am Sonntag 8. September trafen sich die jungen Ritter zum ersten Ernstkampf in der jungen Saison. Mit grosser Motivation und noch mehr spannung begab man sich auf die lange Reise nach Erlen. Zusammen mit den Junioren C1 ging es ans Aufwärmen.

Das erste Spiel war nach 15 Minuten auch schon dabei und weder der Coach noch die Jungs konnten wirklich zufrieden sein. Einige unkonzentriertheiten und Abstimmungsschwierigkeiten sorgen für eine Startniederlage. Die Spiele wurden von mal zu mal besser, und das Team zeigte einige starke Ansätze. Zu einem Sieg reichte es in der Vorrunde jedoch nicht mehr. Während den Spielpausen wurde das andere C Team der FB Riders lautstark unterstützt.

Nach einer kurzen Pause, die zur stärkung genutzt wurde, ging es an die Rückrunde, wo jeweils alle gleichplatzierten der Gruppen gegeneinander antraten. Das waren noch einmal 3 Chancen den Zahlreich mitgereisten Eltern zu zeigen was bisher gelernt wurde. In den letzten  Partien wurden dann auch die Spielzüge immer flüssiger, es wurden tolle Kombinationen gezeigt und auch das Glück hatte sich am späten Sonntagnachmittag noch auf unsere Seite gesellt.

So überraschte es nicht, dass die Riders an der stimmig inszenierten Siegerehrung als Tabellenführer der 4. Platzierten gefeiert wurden. Ein top-organisiertes Turnier das ein guter Anhaltspunkt war, um zu sehen was in der Saisonvorbereitung noch Trainiert werden muss.

SONY DSC