Lädt...
Vierte Meisterschaftsrunde der C-Juniorinnen

von

Anja Stöckli

in

Juniorinnen C">

Wir hatten in Uznach zwei Mätche. Um 9:00 spielten wir gegen UHC Laupen. Laupen machte das erste Goal aber dann schossen wir auch eins. Bis zur Halbzeit stand 2:1 für uns. Und dann haben wir noch zwei Tore geschossen, dann haben am wir Schluss 4:1 gewonnen !!! Wir hatten nicht lange Pause und mussten uns schon für den nächsten Match bereit machen.

 

Wir bereiteten uns für das zweite Spiel vor. Alle wussten schon, dass wir gegen die bisherige beste Mannschaft spielen müssen. Als wir uns aufgewärmt hatten, gaben wir uns noch gegenseitig Tipps. Das Spiel fing an und schon in den ersten Minuten zeigte sich die Überlegenheit unserer Gegner. Trotz ausgezeichneter Leistung unseres Goalis, schossen die Gegner ein Tor nach dem Anderen.

Mit null Treffern auf unserer Seite gingen wir in die Halbzeitpause. Auch danach konnten wir uns nicht so richtig durchsetzten und waren mehrheitlich vor dem eigenen Tor am abwehren.

Highlight der 2. Halbzeit war der Schuss mit Treffer ins gegnerischen Tor.

Leider verloren wir das Spiel 1:14 gegen die Red Ants.