Lädt...
Viele vergebene Torchancen

von

Andrea Benz Altenburger

in

U17-Juniorinnen">

FB-RIDERS vs. Piranha Academy

Früh war es, als sich einige der U17 Juniorinnen in Rüti trafen. Das Team vervollständigte sich dann in Widnau. Alle waren super motiviert und wollten gewinnen. Ins Spiel gegen Piranha Academy starteten wir gut. Doch bereits nach 10 Minuten fiel das 1:0 für unsere Gegnerinnen. Wir blieben dran und motivierten uns gegenseitig. Trotzdem fiel nach etwa einer halben Stunde das zweite und dritte Tor kurz nacheinander für unsere Gegnerinnen. Gegen Ende des Spiels haben sich dann unsere Trainer dazu entschieden den Goalie, der sich super gehalten hat, rauszunehmen und in Überzahl zu spielen. Wir kämpften uns weiter durch und schossen dann das 3:1 mit sechs Feldspielerinnen. Wir schöpften neue Hoffnung und Motivation. Unglücklicherweise rollte der Ball von weitem in unser Tor. So war das Endresultat 4:1 für Piranha Academy.

 

FB-RIDERS vs. Piranha Chur II

Auch ins zweite Spiel starteten wir motiviert. Wir hatten unzählige Torchancen, doch wir konnten es nicht umsetzen. Nach etwa einer Viertelstunde schossen dann unsere neuen Gegner, Piranha Chur 2, ihr erstes Tor. Das liessen wir jedoch nicht auf uns sitzen und konterten mit dem Ausgleich. In die zweite Hälfte starteten wir mit einem 2:1. Jedoch setzten sich unsere Gegnerinnen nochmals durch und schossen den Ausgleich. Wir hatten noch viele weitere Tormöglichkeiten, trafen aber leider nicht mehr und auch unsere Kräfte gingen langsam aus. Wir bleiben dran: LET`S GO RIDERS!

 

Celine Brunner, Debora Eggenberger

 

M12C2404