Lädt...
Unihockey bis zum Umfallen

von

Vibeke Rasmussen Elmiger

in

Verein">

 

Die Freude unseres Sportchefs Simon Kunz war gross, als sich 60 Juniorinnen und Junioren für das geplante Trainingswochenende anmeldeten, nachdem ähnliche Vorhaben die letzten Jahre mangels Anmeldungen gescheitert waren.
Das Konzept schien zu gefallen: Ein Wochenende, nicht weit weg, aber mit Übernachtung, Teilnahme von den E-Junioren bis B-Juniorinnen. Auch die Idee eines gemeinsamen Abendessens mit den interessierten Eltern fand grossen Anklang.

Gespannt versammelten sich die angemeldeten Ritterinnen und Ritter am Samstag Morgen bei der Sportanlage Walenbach in Wetzikon. Bald ging es mit dem Training los. In Gruppen wurden verschiedene Einheiten absolviert: Aussentraining, Kraft und Ausdauer, Theorie und Spiel. Die Goalies übten mit einem erfahrenen Kollegen der Herrenmannschaft. Auch der Teamgeist wurde durch verschiedene Aufgaben gefördert.
Ende Nachmittag ging es Richtung Herberge in Wetzikon, wo Quartier bezogen wurde, bevor alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Trainer und einige Eltern Richtung Schützenhaus marschierten.
Im Schützenhaus liefen schon die Vorbereitungen auf Hochtouren, damit alles parat war für die hungrigen Juniorinnen und Junioren und die angemeldeten Eltern. Es wurde ein geselliger Abend mit einem riesigen Dessertbuffet, das sicher nicht so schnell vergessen wird.
Zurück in der Herberge wurde dann mehr oder weniger geschlafen.

Am Sonntag trainierten alle wieder fleissig bis nach dem Mittag, wo das Testspiel der U14-Junioren gegen den UHC Pfannenstiel auf dem Programm stand. Die einen, schon ziemlich müde, waren froh um die Pause als Zuschauer.
Das U14-Team siegte souverän, was alle Ritterinnen und Ritter motivierte, nochmals den Stock zu ergreifen und dem Ball hinterher zu rennen. Zum Abschluss gab es ein Grossfeldspiel mit allen Ritterinnen und Rittern in bunt gemischten Mannschaften.

Die Älteren hätten noch lange weitermachen können, die Jüngeren, eher erschöpft, waren froh, dass nun die Eltern eintrafen, um sie abzuholen. Auch unser Sportchef und die Trainer waren müde, aber gleichzeitig glücklich, dass das Wochenende so gut verlaufen war.

Auch wenn nicht alles reibungslos klappte, war das Wochenende einen Riesenerfolg. Ohne Unterstützung von fleissigen Helferinnen und Helfern wäre ein solcher Anlass aber nicht möglich, deshalb ein grosses Dankeschön an alle, die am Wochenende geholfen haben! Auch dem UHC Schwarz-Gelb Wetzikon danken wir fürs Ausleihen der Hallenausrüstung.

Sicher freuen sich alle Ritterinnen und Ritter jetzt schon aufs nächste Trainingswochenende.

 

Flickr-Album: Trainingslager

Flickr-Album: Testspiel U14

 

Sponsoren