Lädt...
U17 Letzte Meisterschaftsrunde

von

Vibeke Rasmussen Elmiger

in

U17-Juniorinnen">

Am Sonntag, 27. März 2022 stand die letzte Meisterschaftsrunde dieser Saison in Herisau an. Unser erster Gegner waren die Jungs von UHC Herisau. Sie spielten geschickt und es war ein Spiel mit viel Tempo. So fielen die ersten Tore für sie und zur Pause stand es 3:1. Wir sammelten Kräfte für die zweite Halbzeit und wollten ihren Vorsprung verringern. Dies konnten wir leider nicht in die Realität umsetzen und verloren das Spiel 8:1.

Mutig und frech zu spielen, war unser Ziel für den zweiten und letzten Match dieser Saison. Unser Gegner war die Jungsmannschaft von UH Appenzell. Wir erspielten uns gute Chancen, leider war das Torglück nicht auf unserer Seite und Appenzell traf zwei Mal. Mit einem 2:0 Rückstand starteten wir in die zweite Halbzeit. Es lief um einiges besser und mit viel Druck erzielten wir vier Tore. Für den Sieg reichte es aber nicht und wir verloren die Partie mit 6:4.

Nun ist diese Saison vorbei, die wir trotz den Schwierigkeiten gemeistert haben und dabei viel lernen durften. Ein grosses Dankeschön auch an unsere Trainer, Tamara, Jürg und Salome danke für euren Einsatz und Zeit, die ihr investiert habt!