Lädt...
Hinten v.l.n.r: Altwegg Sarah (Sportchefin), Schär Michelle, Devenoge Lisa, Rozite Julija, Smeds Jessica, Bachrata Anna, Stadelmann Nadine, Schoch Helene (Betreuerin)
Mitte v.l.n.r: Jakob Stefan (Assistenzcoach), Loudova Veronika, Polakova Hana, Martináková Viktorie , Heeb Celine, Monhart Simea, Hutter Sarina, Burger Daniel (Teamarzt), Fauser Florian (Headcoach)
Vorne v.l.n.r: Domfeld Erina, Chinotti Simona, Schöni Svenja, Klöti Melanie, Räuftlin Alina, Fleischlin, Lena, Renz Yasmine
Fehlend: Faisst Annina
Kader
Verteidigerin
12
Portraitfoto Yasmine Renz
Verteidigerin
67
Portraitfoto Veronika Loudová
Verteidigerin
Verteidigerin
10
Portraitfoto Melanie Klöti
Verteidigerin
17
Portraitfoto Nadine Stadelmann
Verteidigerin
83
Portraitfoto Lisa Devenoge
Verteidigerin
55
Portraitfoto Erina Domfeld
Center
25
Portraitfoto Iris Brünn
Center
16
Portraitfoto Julija Rozite
Stürmerin
84
Portraitfoto Celine Heeb
Stürmerin
28
Portraitfoto Simea Monhart
Stürmerin
Stürmerin
23
Portraitfoto Lena Fleischlin
Stürmerin
97
Portraitfoto Hana Poláková
Stürmerin
22
Portraitfoto Sarina Hutter
Stürmerin
21
Portraitfoto Annina Faisst
Stürmerin
Portraitfoto Florian Fauser
Headcoach
Portraitfoto Stefan Jakob
Assistenzcoach
Portraitfoto Rahel Profico
Assistenzcoach
Portraitfoto Daniel Burger
Teamarzt
Portraitfoto Barbara Tuma
Physio
Portraitfoto Helene Schoch
Mentalcoach

Tabelle - Spielplan

Tabelle Damen GF L-UPL Gruppe 1 2022/23 per 04.10.2022
cache = off / Team-ID: 428990
Rg.TeamSpSSnVNnVNTTDP
1Kloten-Dietlikon Jets3300025:12+139
2Unihockey Berner Oberland3210017:6+118
3piranha chur3111013:10+36
4UHC Laupen ZH3102018:13+55
5Skorpion Emmental Zollbrück3110119:16+35
6Red Ants Winterthur3110115:14+15
7Wizards Bern Burgdorf3011112:17-53
8Waldkirch-St. Gallen310029:20-113
9Zug United3001214:23-91
10FB Riders DBR300039:20-110
Datum, ZeitGegnerOrtResultat
09.09.2022, 20:30UHC La Chaux-de-FondsParc des sports (pavillon) (La Chaux-de-Fonds)0:12
11.09.2022, 19:00Kloten-Dietlikon JetsSporthalle Stighag (Kloten)10:3
17.09.2022, 19:00piranha churMZH Schwarz (Rüti ZH)1:4
25.09.2022, 14:00Waldkirch-St. GallenKreuzbleiche (St. Gallen)6:5
08.10.2022, 19:30Red Ants WinterthurMZH Schwarz (Rüti ZH) 
09.10.2022, 16:00Wizards Bern BurgdorfNeue Schützenmatt (Burgdorf) 
15.10.2022, 16:00UH Red Lions FrauenfeldSportzentrum Auenfeld (Frauenfeld) 
16.10.2022, 18:00Unihockey Berner OberlandMZH Schwarz (Rüti ZH) 
19.11.2022, 17:00UHC Laupen ZHSporthalle Elba (Wald ZH) 
20.11.2022, 13:00Zug UnitedStadthalle Zug (Herti) (Zug) 
27.11.2022, 16:30Skorpion Emmental ZollbrückBallsporthalle Oberemmental (BOE) (Zollbrück) 
03.12.2022, 19:30Kloten-Dietlikon JetsMZH Schwarz (Rüti ZH) 
04.12.2022, 19:30UHC Laupen ZHMZH Schwarz (Rüti ZH) 
10.12.2022, 12:00piranha churGewerbliche Berufsschule (Chur) 
17.12.2022, 15:00Red Ants WinterthurOberseen (Winterthur) 
07.01.2023, 19:30Wizards Bern BurgdorfMZH Schwarz (Rüti ZH) 
08.01.2023, 18:30Waldkirch-St. GallenMZH Schwarz (Rüti ZH) 
15.01.2023, 19:30Unihockey Berner OberlandRAIFFEISEN Arena Gürbetal (Seftigen) 
11.02.2023, 19:30Zug UnitedMZH Schwarz (Rüti ZH) 
12.02.2023, 15:00Skorpion Emmental ZollbrückMZH Schwarz (Rüti ZH) 

Trainings

Montag, 20:00-22:00

Rekrutierungszentrum

Spitalstrasse 33

8630 Rüti ZH

Mittwoch, 20:00-22:00

Rekrutierungszentrum

Spitalstrasse 33

8630 Rüti ZH

Freitag, 20:00-22:00

Rekrutierungszentrum

Spitalstrasse 33

8630 Rüti ZH

Enttäuschende Niederlage gegen den Aufsteiger

Das erste Spiel gegen den Aufsteiger aus St.Gallen stand vor der Tür und die Devise war von Anfang an klar: es müssen Punkte mitgenommen werden. Die Riders starteten gut ins Spiel und es dauerte nur 46 Sekunden bis Julija Rozite zum 0:1 traf. Kurz darauf kam auch schon der erste Härtetest für die Ritterinnen. Anna […]

mehr

Knappe Niederlage

Das L-UPL Team bestritt dieses Wochenende seine erste Heimrunde gegen Piranha Chur. Das Spiel begann intensiv und ausgeglichen. Beide Mannschaften kämpften um jeden Ball und erspielten sich Chancen. Doch auch defensiv wurde hart gearbeitet, so dass im ersten Drittel keine Tore fielen. Die Ritterinnen überstanden sogar eine zweiminütige Unterzahl. Das zweite Drittel startete seinerseits mit […]

mehr

Keine Punkte zum Saisonstart

Es versprach eine spannende Partie zu werden zwischen den amtierenden Meisterinnen und den Riders, die sich für die Niederlage der letzten Saison revanchieren wollen. Auf beiden Seiten standen Fans mit Trommeln hinter den Teams, welche die Halle zum Kochen brachten. Bereits nach eineinhalb Minuten punkteten die Ritterinnen durch Annina Faisst, die allein losziehen konnte und […]

mehr