Lädt...
Start in die Meisterschaft geglückt

von

Pina Erni

in

Damen KF">

Am Sonntag, 30.09.2018 trafen sich die Damen KF bei wunderschönem Wetter in Flims zu den ersten beiden Spielen der Meisterschaft 2018/2019.

Im ersten Spiel begegnete man den Aufsteigerinnen UHC Bremgarten, welche die Dürntnerinnen bereits im letztjährigen Cup kennengelernt hatten. Beide Teams starteten gut, die Ritterinnen durften jedoch die erste Halbzeit dank präzisen Schüssen mit einem 6:3-Vorsprung beenden. Bremgarten war motiviert und wusste die kurzen Einbrüche in der Verteidigung der Zürcher Oberländerinnen auszunutzen. So beendeten die Riders die zweite Halbzeit mit einem ausgeglichenen Resultat von 2:2. Endresultat 8:5.

Das zweite Spiel gegen Davos war dann weniger torreich. Druck auf beiden Seiten, Schüsse neben das Tor mussten beide Teams beklagen. Ein tolles Zuspiel von Goalie Jud auf Müller wusste diese dann aber eiskalt zu verwerten. In die Pause ging es mit einem 2:0-Vorsprung. Die Aufgabe war klar, kein Nachlassen sowie weiterhin konsequent den Abschluss suchen. Dies gelang den Ritterinnen auch, ein ausgeglichenes Spiel und noch drei weitere Treffer folgten bevor die Dürtnerinnen und auch diese 2 Punkte für sich gewinnen durften. Ein toller Start in die neue Saison, die Freude und Motivation im Team ist gross, an diesen Erfolg gilt es weiter anzuknüpfen.

Verfasserin: Barbara Lavater