Lädt...
Satus Trophy Uster

von

Daniela Wild

in

Junioren E">

Heute fand die alljährliche Satus Trophy in Uster statt, mit dabei auch die Junioren E. Die Jungs wurden heute nicht nur auf sondern auch neben dem Feld gefordert, denn an diesem Turnier gabs nicht den bekannten Pfiffton wie an den Meisterschaftsrunden, sprich man musste während dem laufenden Spiel oder Unterbruch wechseln. Das zauberte den meisten E-Junioren Trainern ein schmunzeln aufs Gesicht, denn es passierte oft das auf einmal 4-6 Spieler oder gar kein Spieler mehr auf dem Feld stand. Zur Ausbeute vom heutigen Tag, aus 3 Spielen resultierten: Unentschieden(3:3), Sieg(11:1), Niederlage(1:2). Leider reichte dies nicht um sich für die nächste Runde zu qualifizieren. Dennoch den Junioren und natürlich auch mir hat es riesen Spass gemacht und als kleiner Trostpreis erhielten alle noch einen Mini-Pokal. Ich freue mich auf diese Saison, bis zum Meisterschaftsstart gibt es aber noch einige Baustellen zu bewältigen :-).