Lädt...
Plauschtraining auf dem Grossfeld – geht das?

von

Vibeke Rasmussen Elmiger

in

Allgemein, Plauschteam">

Als Martin und Thomas in einem Plausch-Training fragen, ob jemand Lust hätte, mal auf dem Grossfeld zu spielen, sind sich alle schnell einig: JA! Nur: Für zwei ganze Mannschaften braucht es dann doch mehr Spielerinnen und Spieler als wir sind. Für das Plauschteam kein Problem, schnell hat Gareth noch ein paar Unihockeybegeisterte beisammen.

Mit grosser Vorfreude versammelten sich am 2. April 15 Riders-Pläuschler im Roosriet verstärkt durch ein paar Junioren, ja sogar ein D-Junior war dabei. Auf dem Feld standen zudem die langjährigen Freunde vom Plauschteam UHCevi Gossau und einige Mitglieder der Herzgruppe Männedorf.

Nach einem kurzen Warm-Up, um sich an die grosszügigen Platzverhältnisse zu gewöhnen, wurden zwei Mannschaften gebildet. Der Zufall wollte es, dass es mit wenigen Ausnahmen ein Match Ü40 gegen U40 wurde. Das Spiel wurde geleitet von Chefschiedsrichterin Daniela Wild mit bescheidener Unterstützung durch den Verfasser dieses Artikels als Assistent.

Obwohl nicht alle gleich fit waren, hatten alle riesigen Spass und gaben wie immer alles. Tolle Tore, gute Paraden der Goalies – Respekt! – und schöne Spielzüge waren zu bewundern. Das Resultat ist natürlich längst vergessen, es war einfach ein toller Match unter Freunden.

Um einen tollen Abend so richtig ausklingen zu lassen, trafen sich viele nach dem Aufräumen wieder bei unseren Sponsoren in der More Bar, wo die Riders immer Platz finden und zuvorkommend bedient werden.

Herzlichen Dank an alle!

We are FB Riders
We are UHCevi Gossau
We are Herzgruppe Männedorf

Gareth Jackmann