Lädt...
«Mission Ligaerhalt»

von

Administrator

in

NLA">


Die reguläre Saison ist vorbei – die Playouts stehen vor der Tür.  Am Samstag starten die Damen NLA mit einem Auswärtsspiel gegen den UHC Höfen zur «Mission Ligaerhalt».

Nach einer harzigen Saison mit vielen sportlichen Rückschlägen stehen die FB Riders nun vor der schwierigen Aufgabe, den Verbleib in der obersten Liga zu schaffen. Sie belegen nach der regulären Saison den letzten Platz der Tabelle und müssen sich nun in den Playouts gegen den UHC Höfen beweisen.

«Bullige» Stimmung bei den FB Riders

Im direkten Vergleich mit dem UHC Höfen liegen die Ritterinnen in der laufenden Saison 1:2 im Rückstand. Während die Zürcher Oberländerinnen das erste Spiel gegen die Bernerinnen 5:1 gewinnen konnten, unterlagen sie dem zweitletzten der Tabelle in der Folge gleich zwei Mal. Dennoch zeigt die Formkurve der FB Riders momentan steil nach oben. Die letzten beiden Partien gegen den frisch gebackenen Cupsieger Zug (2:3) und den amtierenden Meister aus Chur (3:4) gingen nur knapp verloren.

Am Samstag gilt es, diesen Trend auszunutzen, den UHC Höfen auswärts zu bezwingen und damit den Grundstein für den Verbleib in der obersten Liga zu legen. Bereits am Sonntag laufen die FB Riders dann auf heimischem Parkett, der Roosriet-Halle in Rüti, auf. Mit dem neu gefassten Selbstvertrauen, viel Wille und Ehrgeiz sowie dem heimischem Publikum im Rücken wollen sie den wichtigen Sieg einfahren.

 

Playout-Modus

Gespielt wird im Modus «Best of 5». Wer also aus fünf Begegnungen mehr Siege davonträgt, gewinnt. Der Verlierer dieses Duells muss sich anschliessend gegen den Playoff-Gewinner der tieferen Liga beweisen. Verlieren die Überklassigen auch diese Serie, steigen sie ab und spielen in der kommenden Saison in einer tieferen Liga, also der Nationalliga B.

 

Die Playout-Spiele der FB Riders:

Samstag, 8. März (ABC-Zentrum Spiez, 1. Runde)
19.30 Uhr: UHC Höfen – Floorball Riders

Sonntag, 9. März (Roosriet Rüti ZH, 2. Runde)
19.30 Uhr: Floorball Riders – UHC Höfen

Samstag, 15. März (ABC-Zentrum Spiez, 3. Runde)
19.30 Uhr: UHC Höfen – Floorball Riders

Evtl. Sonntag, 16. März (Roosriet Rüti ZH, 4. Runde)
18.00 Uhr: Floorball Riders – UHC Höfen

Evtl. Sonntag, 23. März (ABC-Zentrum Spiez, 5. Runde)
19.30 Uhr: UHC Höfen – Floorball Riders