Lädt...
Hervorragender 2. Rang zum Saisonabschluss

von

Daniela Wild

in

Junioren E">

Auf die letzte Meisterschaftsrunde warteten alle schon immer ganz nervös, denn heute stand das lang ersehnte Duell gegen die Flames auf dem Programm. Nun zum Spieltag, früh aufstehen hiess es am heutigen Tag, denn bereits um 08.00 Uhr trafen wir uns in der Sporthalle Heiget Fehraltorf. Auf die Riders warteten die Tabellenschlusslichter Pfannenstiel Egg, S-G Wetzikon und der Leader Jona-Uznach Flames. Im Startspiel gegen Egg waren wohl noch nicht alle bei der Sache, obwohl man mit 12:2 gewinnen konnte wurden auch viele zahlreiche Chancen ausgelassen. Dann war es endlich soweit, im 2. Spiel wartete der Leader Flames(Hinspiel 10:4 Niederlage), alle waren topmotiviert. Es wurde hart gekämpft und das Spiel wog lange hin und her ehe die Flames mit einem 3 Torevorsprung den Sack zu machten und somit den Sieg(9:6) und auch die Leaderposition ins trockene brachten. Zum Saisonabschlussspiel stand uns noch S-G Wetzikon gegenüber, die Jungs zeigten nochmals was sie auf dem Kasten haben und gewannen verdient mit 14:2.

Bei Schmaus und Trank wurde dann noch die Garderoben-„Party“ lanciert. Die Junioren können wirklich stolz auf ihre Leistung in dieser Saison sein, die Ritter sind zu einer starken Mannschaft zusammen gewachsen. Wir freuen uns die nächste Saison bei den D-Junioren in Angriff zu nehmen. FB Riders Let’s Fight!!!

 

Fehraltorf1Fehraltorf7 Fehraltorf6