Lädt...
Heimrunde der D-Juniorinnen

von

Nicole Kühnis

in

Juniorinnen D">

Heute um 09.55 Uhr sind die D-Juniorinnen in ihre Heimrunde gestartet.

Im ersten Match spielten die Riders gegen die 2.Mannschaft aus Davos. Die Mädels zeigten schon beim Einlaufen, dass sie heute gut drauf sind und eeeeeeeendlich ein Spiel gewinnen wollen.

Nach dem Anpfiff gingen die Riders früh mit 1:0 in Führung. Nach der Pause konnten wir diese Führung noch zu einem 2:0 ausbauen. In der Endphase des Spiels schoss Davos noch den Anschlusstreffer und es wurde zu einer Zitterpartie. Weil aber alle bis zum Schluss gekämpft haben, konnten wir unseren 1-Tor-Vorsprung über die Zeit retten und unser erstes Spiel in dieser Saison gewinnen.

Suuuuuuuuper Mädels!!!

Im zweiten Spiel trafen wir auf die Red Ants aus Winterhur. Auch hier konnten wir früh in Führung gehen. Und innert kurzer Zeit stand es sogar 3:0 für UNS.

Doch dann liess die Konzentration etwas nach und die Winterthurerinnen konnten bis auf 3:3 zu uns aufschliessen. Dies war dann auch das Endresultat des 2. Spiels.

Auch in diesem Spiel sind wir über uns herausgewachsen und haben bis zum Umfallen gekämpft.

Unser Lohn:

3 Punkte aus der heutigen Runde und 13 strahlende Ritterinnen.

Und noch ein grosses Dankeschön an alle Fans die uns lauthals unterstützt haben und an Vibeke für die tollen Fotos.

https://www.flickr.com/gp/fbriders/Wd524e