Lädt...
Cooler Teamevent und 3. Meisterschaft E1

von

Andrea Schöni

in

Junioren E1">

Am letzten Dienstag zum Samichlous machten wir ein Teamevent im Sportdock in Jona.

Da wurden die Jungs mal anders gefordert als nur am Stock😊

Klettern, Balance, Ping Pong und für die es nicht lassen konnten natürlich Unihockey, auch Grittibänzä, Schöggeli…durften nicht fehlen.

Als Überraschung kamen Lia und Svenja noch vorbei mit Unterschriftenkarten und um die Jungs bei einem Ping Pong Rundlauf herauszufordern.

Samstag 8.12.18 fuhren wir nach Winterthur, um uns wieder nur aufs Unihockey zu konzentrieren, was uns im 1. Match recht gut gelang und konnten gegen Eschenbach wieder gewinnen, was wir natürlich auch im 2. Match gegen den unbekannter Gegner Tösstal vor hatten, doch die standen oft am richtigen Ort und konnten das Spiel für sich entscheiden. Bei uns gabs auch schöne Spielzüge zu sehen und der Kampfgeist war meistens auch da.

Dann gabs eine lange Pause ,was den Jungs nicht wirklich gut tat. Die Jungs waren schon beim Einspielen unkonzentriert, was natürlich nicht von Vorteil ist ,wenn der Gegner Gossau heisst, die nach dem letzten Match gegen uns unbedingt gewinnen wollten, was wir auch bald zu spüren bekamen.

Unseres Zusammenspiel funktionierte nicht immer, teilweise standen die Stürmer zu offensiv und unsere Fehler wurden vom Gegner ohne zu zögern ausgenutzt. Somit mussten wir als Verlierer vom Feld, was ja nicht all zu tragisch ist.

Aber Kopf hoch Jungs wir sind ja zum Lernen da😊