Lädt...
NLA

• von in NLA

Sieg im Nachholspiel

Ungewohnt spielten die Floorball Riders vor Heimpublikum unter der Woche am Dienstagabend, 25. Januar 2022 gegen das NLA-Team Red Ants Rychenberg Winterthur. Eigentlich wäre nach der letzten Runde aufgrund der Nationalmannschaften Pause angesagt. Jedoch musste die Partie aus der 13. Runde coronabedingt nachgeholt werden. Tabellenmässig gingen die Ameisen als klarer Favorit ins Spiel. Überraschend entschieden […]

Weiterlesen

• von in NLA

Weiterhin ohne Punkte im neuen Jahr

Das Ziel der Riders war von Anfang an klar: Endlich wieder einmal Punkte holen. Die Riders wussten, dass es möglich ist. Denn beim Auswärtsspiel gegen BEO konnte man sich mit einer geschlossenen Teamleistung in die Verlängerung kämpfen und somit einen Punkt ergattern. Dementsprechend waren die Ritterinnen top motiviert und starteten mit viel Vorfreude in diese […]

Weiterlesen

• von in NLA

Leistungssteigerung bei den Riders

Die Devise für die Ritterinnen war von Anfang an klar: man solle Einsatz um Einsatz nehmen und sich an den kleinen Dingen aufbauen. Lange konnten die Riders mit den Bündnerinnen mithalten und kamen ebenfalls zu guten Torchancen. Kurz vor der ersten Pause konnten die Gäste in der 18. Minute trotzdem den 1:0 Führungstreffer erzielen. Der […]

Weiterlesen

• von in NLA

Kein erfolgreicher Donnerstagabend für die Riders

Die Riders starteten gut in die Donnerstagabend-Partie und konnten im ersten Drittel mit den Wizards mithalten. Dennoch mussten sie mit einem 3 Tore Rückstand in die erste Drittelspause, denn Lisa von Arx (6.), Andrea Wildermuth (11.) und Ariane Siegenthaler (16.) skorten für die Wizards. Ein Penalty, welcher zu Gunsten der Riders ausgesprochen wurde, konnte leider […]

Weiterlesen

• von in NLA

Niederlage im Derby

In der Elbahalle trafen sich die beiden Tabellennachbarn zum ersten Spiel im neuen Jahr zum wegweisenden Derby. Ausgeruht und voll motiviert wollte man an die Leistung des ersten Saisonvergleiches anknüpfen. Beide Teams starteten mit drei Linien in das Spiel. Die ersten Minuten waren geprägt von einem ruhigen Aufbau und vorsichtigem Abwarten. Während die Riders mit […]

Weiterlesen

• von in NLA

Klatsche trotz deutlicher Steigerung im letzten Drittel

Mit grosser Motivation, das Ziel an diesem Wochenende doch noch zu erreichen, nämlich drei Punkte zu holen, wurden die Ritterinnen sehr schnell ziemlich harsch ausgebremst. Die Riders wurden von einer grünen Welle im ersten Drittel schlichtweg überrollt: Jeder Schuss der Bernerinnen war ein Treffer, jeder Zweikampf wurde von ihnen gewonnen und sie waren jedes Mal […]

Weiterlesen

• von in NLA

Keine Punkte nach dem Restart

Nach knapp 5 Wochen Pause war es endlich wieder so weit: Zu Beginn der Rückrunde standen sich die Riders und Zug United gegenüber. Die Affiche versprach eine grosse Spannung. Standen sich doch nicht nur zwei Tabellennachbaren im Kampf um die Playoffs gegenüber, sondern fand das Spiel auch in einem besonderen, weihnachtlichen Rahmen statt. Dieser spezielle […]

Weiterlesen

• von in NLA, Presse

Erste Vertragsverlängerungen bei den Floorball Riders

Noch vor der letzten Runde bevor Weihnachten dürfen sich die Floorball Riders freuen auch in der kommenden Saison auf Spielerinnen des aktuellen NLA-Teams zählen zu dürfen. Angefangen mit Captain Melanie Klöti, welche schon als Juniorin im Verein war. Für sie wird es die 4. Saison in der Nationalliga. Ebenfalls verlängert mit Lisa Devenoge eine langjährige […]

Weiterlesen

• von in NLA

Niederlage trotz guter Teamleistung

Am Sonntagabend empfingen die Riders die Kantonsrivalen und Schweizermeister Kloten-Dietlikon Jets. Nach einer intensiven, spannenden und hart umkämpften Partie konnten die Jets das Spiel für sich entscheiden. Das Heimteam startete mit drei ausgeglichenen Linien in diese Partie und wollte dem amtierenden Schweizermeister keineswegs die Chance geben, in das Spiel zu kommen. Bereits nach zwei gespielten Minuten […]

Weiterlesen

• von in NLA

Endstation 1/4-Final

Die Reise nach Bern ist für die Ritterinnen nach dem 1/4-Final zu Ende. Mit vereinten Kräften aus Spielerinnen und Fans wurde bis zum Schluss gekämpft. Nach einer frühen Führung des Heimteams, konnten die Gäste aus Winterthur nach und nach Ihren Vorsprung ausbauen und entschieden schlussendlich die Partie für sich. In diesem Spiel hiess es wieder […]

Weiterlesen