Lädt...
NLA

• von in NLA

Bittere Niederlage

Nach dem letzten Sieg am vergangenen Sonntag hatte das L-UPL Team diesen Sonntag schon die nächste Chance, Punkte einzufahren. Diesmal stand ein intensives Auswärtsspiel gegen die Berner Oberländerinnen an. Das erste Drittel verlief ohne Tore. Beide Teams kamen zu guten Chancen, jedoch wollte der Ball, den Weg ins Tor nicht finden. Somit ging es mit […]

Weiterlesen

• von in NLA

Riders belohnen sich endlich mit Punkten für ihre Leistung

Nach einem sehr guten Spiel am Samstagabend, wo es unglücklicherweise erneut nicht für Punkte gereicht hatte, war das Ziel am Sonntag klar. Sich endlich für die gute Leistung belohnen, Punkte holen und die rote Laterne abgeben. So starteten die Ritterinnen motiviert in das erste Drittel. Dieses verlief zu Beginn noch eher ruhig und schon bald […]

Weiterlesen

• von in NLA

Niederlage zum Jahresauftakt

In der Turnhalle Schwarz waren die Wizards Bern Burgdorf zu Gast. Ausgeruht und voll motiviert wollte man an die Leistungen der beiden letzten Spiele im alten Jahr anknüpfen. Die ersten Minuten waren geprägt von einem ruhigen Aufbau und vorsichtigem Abwarten. Während die Riders mit forschen Aktionen versuchten vor das gegnerische Tor zu kommen, überraschten die […]

Weiterlesen

• von in NLA

Ein Schritt in die richtige Richtung

Die Devise für das letzte Spiel vor der Weihnachtspause war klar: Aus Sicht der FB Riders müssen nach langer Durststrecke wieder Punkte erspielt werden. Der Fokus in der vergangenen Trainingswoche legte man auf die mangelnde Chancenauswertung und dies zahlte sich aus. Aber alles der Reihe nach. Das erste Drittel startete für die Ritterinnen denkbar schlecht. […]

Weiterlesen

• von in NLA

Riders belohnen sich nicht für gute Leistung in Chur

Diesen Samstag hiess es, früh aufzustehen, denn schon um 12:00 Uhr startete das Spiel in Chur. So war es im ersten Drittel entscheidend, auf Anpfiff bereit zu sein. Doch das Heimteam erwischte den besseren Start und ging in der siebten Minuten durch ein Solo von Trojankova in Führung. Aber auch die Ritterinnen hatten ihre Chancen, […]

Weiterlesen

• von in NLA

Letztes Heimspiel dieses Jahres ohne Punkte

Das letzte Heimspiel dieses Jahres stand an. Die Riders empfingen in der heimischen Halle den Derby-Gegner UHC Laupen. Gleich zu Beginn konnten die Gäste den Ball das erste Mal hinter die Linie befördern. Die restliche Zeit im ersten Drittel war ausgeglichen, beide Teams kamen zu diversen Chancen, konnten jedoch keinen weiteren Treffer verbuchen. Zum Start […]

Weiterlesen

• von in NLA

Erstes Spiel der Rückrunde

Die Doppelrunde des Wochenendes startete mit dem Spiel gegen den Erstplatzierten, die Kloten-Dietlikon Jets. Die Ritterinnen erwischten einen fulminanten Anfang und konnten sich in den ersten Minuten einige Chancen erspielen, die jedoch alle ungenutzt blieben. Doch auch die Jets fanden mit der Zeit ins Spiel. Sie kontrollierten den Ball und überzeugten mit guten Kombinationen. So […]

Weiterlesen

• von in NLA

Kämpferische Leistung

Nach dem verpassten Cup-Halbfinal Einzug am Samstag, hatte das L-UPL Team diesen Sonntag schon die nächste Chance, Punkte einzufahren. Diesmal stand ein intensives Auswärtsspiel gegen den UHV Skorpions Emmental Zollbrück an. Die Bernerinnen starteten mit viel Druck und einem starken Pressing ins Spiel. So hatte die Torhüterin der Ritterinnen, A. Räuftlin, von Anfang an viel […]

Weiterlesen

• von in NLA

Out im Cup 1/4 Final

An alter Wirkungsstätte, wo in der Vergangenheit einige Erfolge gefeiert werden konnten, ging es um den Einzug in den Cup Halbfinal. Ein Spiel um Alles oder Nichts gegen die Wizards Bern Burgdorf stand auf dem Programm. Voller Elan und Kampfgeist starteten die Ritterinnen in die Partie. Nach einem frühen Gegentreffer konnte die Partie innert 2 […]

Weiterlesen

• von in NLA

Keine Punkte gegen Zug

Nach der bitteren Niederlage am Samstag gegen den UHC Laupen hatten sich die L-UPL Spielerinnen der FB Riders für das Spiel gegen Zug United einiges vorgenommen. Doch das erste Drittel startete nicht so, wie es sich die Riders vorgestellt hatten. Bereits nach 24 Sekunden gingen die Zugerinnen in Führung. Dies war der Weckruf, das Tempo […]

Weiterlesen