Lädt...
NLA

• von in NLA

Um den verdienten Lohn gebracht

Eine Woche nach dem Restart trafen die Riders zum ersten Spiel der Challenge-Round auswärts auf den Tabellennachbar, die Red Lions Frauenfeld. Verlor man im Hinspiel noch unglücklich, war man nun gewillt sich für sein gutes Spiel und die harte Arbeit zu belohnen. Die Startphase der Partie war geprägt von Fehlern auf beiden Seiten. Das Spiel […]

Weiterlesen

• von in NLA

Leistungssteigerung in Winterthur nicht belohnt

Einen Tag nach der ärgerlichen Niederlage in Zug hatten die Riders die Chance auf Wiedergutmachung. Im bereits letzten Spiel vor der Challenge Round trafen die Riders auswärts in Winterthur auf die Red Ants. Die Riders starteten deutlich konzentrierter und disziplinierter in die Partie als einen Tag zuvor. Beide Teams spielten mit hohem Tempo und so […]

Weiterlesen

• von in NLA

Fehlstart nach dem Restart

Am Samstagabend war es nach fast drei Monaten Pause endlich wieder soweit: Die Riders trafen zum Restart der NLA auswärts auf Zug United. Mit einem Blick auf die Tabelle durften die Fans vor den heimischen Bildschirmen (aufgrund der Corona-Situation sind keine Zuschauer/-innen zu den Spielen zugelassen) ein spannendes Duell erwarten. Die lange Wettkampfpause schien sich […]

Weiterlesen

• von in NLA, Presse

Temporäre Erweiterung des NLA-Kaders

Die beiden WaSa-Angreiferinnen Livia Resegatti und Lara Eschbach schliessen sich bis zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Nationalliga B dem NLA-Team der Floorball Riders an. Während in der Nationalliga B weiterhin keine Spiele stattfinden dürfen, nimmt die Nationalliga A am 9./10. Januar 2021 den Spielbetrieb wieder auf. Swiss unihockey ermöglicht deshalb Spieler*innen aus unteren Ligen, […]

Weiterlesen

• von in NLA

Cupspiel Riders vs. UH Beo Ticketvorverkauf

Aufgrund der beschränkten Zuschauer-Kapazität in der Sporthalle Roosriet und für ein vereinfachtes Contact-Tracing wird für das Cupspiel Riders gegen UH Beo nur Tickets im Vorverkauf angeboten. Als Mitglied des Vereins oder Saisonkarteninhaber profitierst du natürlich vom Gratis-Eintritt. Ansonsten ist der Ticketpreis CHF 10.– und bei Abholung der Tickets zu bezahlen. Maximal können pro Person 4 […]

Weiterlesen

• von in NLA

Die eigene Haut teuer verkauft

Am Sonntagabend trafen die Riders auswärts auf den Meisterschaftsfavoriten aus Dietlikon. Obwohl die Vorzeichen vor dem Spiel klar waren, durften die Ritterinnen, nach dem vorangegangenen Sieg gegen die Skorps, mit breiter Brust zum Spiel antreten. Mit diesem neu gewonnen Selbstvertrauen starteten die Riders auch in den Match. Die ersten Spielminuten konnten ausgeglichen gestaltet werden. Es […]

Weiterlesen

• von in NLA

Endlich auch punktemässig in der NLA angekommen

Die Riders starteten am Samstag mit dem Spiel gegen Skorpion Emmental Zollbrück in eine schwierige Doppelrunde gegen zwei Topteams der Liga. Die Skorps horchten vergangenes Wochenende mit dem Sieg gegen die Jets auf und untermauerten dadurch ihren guten Saisonstart. Die Riders auf der anderen Seite müssen unbedingt ihre Torflaute beenden, um sich für die eigentlich […]

Weiterlesen

• von in NLA

NLA-Wochenendvorschau 10. und 11. Oktober 2020

Die Ritterinnen erwarten am kommenden Wochenende zwei harte Brocken. Am Samstag empfängt man die Skorps zu Hause in Rüti und am Sonntag wird in Kloten gegen die Jets gespielt. Am vergangenen Sonntag trafen die zwei Gegnerinnen der Riders direkt aufeinander. Ein enges Spiel, welches die Skorps – doch etwas überraschend – mit 4:3 für sich […]

Weiterlesen

• von in NLA

Aufopferungsvoller Kampf wird nicht belohnt

Am Sonntagabend hatten die Riders gegen die Wizards in Burgdorf die Chance auf Wiedergutmachung nach der Heimpleite am vergangenen Abend gegen Unihockey Berner Oberland. Im Gegensatz zu den vorherigen Spielen starteten die Riders gleich von Beginn weg konzentriert ins Spiel. Nicht in diesen guten ersten Eindruck passten die beiden Gegentore, welche die Ritterinnen nach zwei […]

Weiterlesen

• von in NLA

Torflaute der Riders hält an

Nach der Schlappe vom vergangenen Sonntag gegen Piranha Chur waren die Riders beim Auftritt vor dem eigenen Publikum auf Wiedergutmachung aus. Die Gegnerinnen aus dem Berner Oberland waren jedoch auch nicht wunschgemäss in die Saison gestartet und so konnte ein spannender Kampf um die Punkte erwartet werden. Die Ritterinnen wollten gleich von Beginn weg mit […]

Weiterlesen