Lädt...
Männer GF

• von in Männer GF

Saisonstart für das Herren GF

Kämpferisch hochstehender Saisonstart mit unzureichendem Ertrag in Zumikon. Das erste Spiel gegen Stäfa ging mit einem 0:0 Unentschieden aus. Gegen Bazenheid gab es dann eine 5:3 Niederlage Nach dem erfolgreichen Cupmärchen mit dem Erreichen der 3. Runde wollte das Herren GF auch in der Regulären Saison an der Leistung des Cups anknüpfen. 16 Feldspieler sowie […]

Weiterlesen

• von in Männer GF

Cup-Abenteuer der Riders-Herren ist zu Ende

Aller guten Dinge sind drei. So lautete das Motto der Riders-Herren bei ihrer 3. Cuprunde, konnte das Team in den ersten beiden Spielen bereits zwei höherklassige Mannschaften aus dem Weg räumen. Die “Road to Bern” wurde diesen Sonntag jedoch ausgerechnet durch ein Berner Team jäh gestoppt. Das lange Warten hatte diesen Sonntagnachmittag ein Ende. Die […]

Weiterlesen

• von in Allgemein, Männer GF

Cuprunde 2/7 Geschafft

Entwickelt sich das Herren GF etwa zu einem Cupschreck? Bereits der zweite höher klassierte Gegner (dieses Mal Kadetten Schaffhausen) wurde in einem engen Spiel geschlagen und somit befinden wir uns unter den besten 64 Teams des Mobiliar Unihockey Cup! Da es in allen Badeanstalten und Seen nur so von Wasserfreudigen Menschen wimmelte und es sich […]

Weiterlesen

• von in Männer GF

Cupspiel? Ja gerne!

Keine 2 Monate nach dem Saisonende stand bereits wieder der erste Ernstkampf für das Herren GF an. Das intensive und anspruchsvolle Spiel konnten wir mit 8:7 gegen den UHC Wyland (3. Liga) für uns entscheiden. In der ersten Runde des Mobiliar Cups traten wir wie letztes Jahr gegen einen oberklassigen Gegner an. Die Trainings, ein […]

Weiterlesen

• von in Männer GF

Zum letzten Galopp, Männer GF in Rickenbach

Was hat kleine Augen und trifft sich Sonntag-Morgens um 8 im verschlafenen Rickenbach? Genau, die Grossfeld-Männer-Ritter zu Ihrem letzten Galopp der Saison. Im ersten Spiel des Tages ging es gegen die Raubkatzen aus den benachbarten Oberländer Gemeinden. Es stellte sich heraus, dass die Krallen der Pumas für besseren Grip sorgten als beschlagene Hufe. Zur ersten […]

Weiterlesen

• von in Männer GF

Derbys mit zweierlei Ausgang

Die zweitletzte Runde vor dem Saisonende verloren wir in Jona gegen das Heimteam Jona Uznachflames II mit 7:3, konnten uns aber gegenüber Stäfa für die 0:8 Heimniederlage mit einem 3:2 Sieg revanchieren. Bei frühlingshaften Temperaturen kam das Herren GF mit einer 2 Blockstarken Mannschaft in die Sonnige Turnhalle Rain an. Sonnig in zweierlei Hinsicht da […]

Weiterlesen

• von in Männer GF

Restart knapp missglückt – Die Riders verlieren nach ausgeglichenem Spiel mit 3:4 gegen Kloten-Dietlikon Jets II

Restart auch in unserer Liga! Verzückt über die glückliche Meldung machten sich 11 Tapfere Riders sowie 2 Coaches auf nach Nürensdorf für das erste Spiel im neuen Jahr. Gegner sind Flieger aus Kloten-Dietlikon welche vielleicht schon etwas ergraut sind jedoch immer noch Weise auf dem Spielfeld spielen. Die Spielhalle in einem Wohnquartier gefunden, durften wir […]

Weiterlesen

• von in Männer GF

4 Punkte für ein Halleluja

4 Punkte für ein Halleluja   Um 9.50 trafen wir uns, zu unserer vorerst letzten Meisterschaftsrunde in Pfäffikon bei den ZO Pumas Zuhause. Trotz dezimierter Truppe gingen wir mit Elan in die Runde, im ersten Spiel empfing uns der UH Appenzell ll.   Wir starteten gut in die Partie, der Fokus war von Anfang an […]

Weiterlesen

• von in Männer GF

1. Advent, 2 Spiele 2 von 4 Punkte

In Kollbrunn konnte nach Moralischer Hochleistung 2 Punkte im Ersten Spiel gegen ZO Pumas eingefahren werden. Doch leider verlor das Herren GF trotz aufholen von 2 Toren im zweiten Spiel gegen die Falcons. Advent Advent die Hütte brennt. Zum Glück nicht wortwörtlich… So konnten wir frühmorgens in Kollbrunn unser erstes Spiel gegen die ZO Pumas […]

Weiterlesen

• von in Männer GF

Männer GF: Sieg und Niederlage wechseln sich ab

Appenzell präsentierte sich in seinem schönsten Kleid für die Ankunft der Ritter. Nur der Föhn unterzog die sonntäglichen Frisuren einem ersten Stresstest. Stress, dieser fuhr wohl auch bei Knipser-Frodo mit, Entschied sich doch sein Mobilfunkanbieter sein Gerät nicht mehr mit Internet zu versorgen, und für analoge Navigation war sein Geographie-Platz zu sehr in Fensternähe. Anyway, als […]

Weiterlesen