Lädt...
Brille auf!

von

Vibeke Rasmussen Elmiger

in

Verein">

 

Damit während der Saison nichts ins Auge geht, wurde am Elternabend vom 15. Mai 2017 unter anderem über Spielbetrieb, Trainingszeiten, Helfereinsätze, VERSA und Ausrüstung informiert.

Eines der wichtigen Themen sei hier nochmals erwähnt, da es nicht nur Juniorinnen und Junioren betrifft.

Damit kein Ball ins Auge geht – Brille auf!

Der Verein empfielt, dass ALLE Spielerinnen und Spieler eine Schutzbrille tragen, sowohl im Training als auch bei den Meisterschaftsspielen.

Es wäre schön, wenn die erwachsenen Klubmitglieder als Vorbild vorangehen würden, als Motivation für die Jüngeren. 

Damit die Brille bei den Jüngsten nicht in der Tasche liegen bleibt, werden die Trainerinnen und Trainer sie jeweils schnell an die Brille erinnern, bevor es auf dem Feld losgeht.

In diesem Sinn wünschen wir allen Spielerinnen und Spielern eine unfallfreie und erfolgreiche Saison!

 

Die Präsentation mit allen Informationen kann auf der Seite Elternratgeber heruntergeladen werden.