Lädt...
4 Punkte für die D-Juniorinnen 😉

von

Nicole Kühnis

in

Juniorinnen D">

Auch die vielleicht etwas übermüdeten Game Night Teilnehmerinnen waren pünktlich beim Bahnhof Rüti. Wiederum andere waren überpünktlich eine Stunde zu früh am Start.

Nichtsdestotrotz um 09.51 Uhr waren fast alle im Zug Richtung Zürich der Rest stieg in Bubikon noch dazu.

In der Hardau Halle hiess es umziehen, einlaufen, einspielen und dann galt es ernst gegen die Iron Marmots aus Davos.

Unsere Mädels legten ein ziemliches Tempo vor und wir konnten früh in Führung gehen. Diese Führung konnten wir bis zur Pause noch ausbauen.

Chayenne, Belinda, Léonie, Catalina, Anja, Elina und Sarah überzeugten vorne mit schönen Pässen und guten Abschlüssen. Die Verteidigerinnen Raffaele, Julia und Janina sowie unser Goalie Jamina leisteten hinten hervorragende Arbeit. So stand es zur Pause 6:0 für uns.

Nach der Pause wollten wir unsere Führung noch ausbauen und die 0 beibehalten. Ersteres gelang uns das zweite leider nicht. Aber die Mädels spielten weiterhin konzentriert und liessen sich von den Gegnerinnen nicht abschütteln.

Super so!!!

Endresultat:

 

Das zweite Spiel gegen Eschenbach ging ohne Anstrengung mit einem 5:0 an uns. Dies ist ein Forfait Sieg da Eschenbach heute zu wenig Mädchen für die Meisterschaftsrunde hatte. Im Kanton St.Gallen sind ja schon Sportferien.

Uns Coaches bleibt nur noch zu sagen:

Kämpft weiter so Mädels!!!💪

Und danke Belinda für den Kuchen am Donnerstag.🧁