Lädt...
2.Meisterschaftrunde E Rot 4.12.22

von

Andrea Schöni

in

Junioren E rot">

Mit einem dezimierten Kader 3 Linien und 2 Goalie starteten wir ein Einlaufen in Zumikon an der frischen Luft,was uns wach machte.

4 Match in 2.5 Stunden, 2 Match nacheinander ohne Pause, da kam uns das Konditraining zugute,das wir fast wöchentlich machen.

Wir starteten motiviert und spielfreudig gegen die Pumas,am Anfang wie immer ein wenig mit der Handbremse angezogen,aber bald waren alle voll da und einige schön herausgespielten Tore konnten bejubelt werden.Endresultat 6:1 Bravo!

Kurze Verschnaufpause ,eine Stärkung aus der Riderskiste und schon wieder los gegen Zürichsee Unihockey.Nun waren wir schon im Spiel und konnten dort weiterfahren,wo wir aufgehört haben,mit weiter Tore schiessen, in der Verteidigung stimmte die Zuordnung nicht immer ,aber zum Glück mussten unsere Torhüter nicht oft nach Hinten greiffen,auch sie konnten ihr Können zeigen . War eine gute Teamleistung 7:1

Endlich die verdiente Pause,erholt und mit etwas im Bauch traten wir wieder gegen die Pumas an,diesmal lief es nicht immer nach Wunsch und geraten auch mal in Rückstand,aber auch das meisterten unsere Jungs grossartig und kämpften sich zurück 6:2 mega cool weiter so. Im letzten Match wieder gegen Zürichsee Unihockey liess leider bei einigen das Zusammenspiel nach und auch die Müdigkeit merkte man langsam es schlichen sich Fehler ein,aber dem Gegner ging es ja ähnlich so konnten wir auch das klar für uns entscheiden und ein Kuchen gibt es auch ,somit ist unser Sonntag perfekt :-)11:2

Jungs wir sind stolz auf euch ! top Einsatz!

Danke auch an Niel und allen Fans für die grossartige Unterstützung coole Ridersfamilie:-)

Sponsoren