Lädt...
1. Sieg im Playoff Halbfinal

von

Christa BrŸünn

in

NLA">

 

Am 19. März spielten die FB Riders gegen den Waldkirch SG im Tal der Demut. Die Ritterinnen gewannen das Spiel im Penaltyschiessen 2:3.

Die Halle war sehr voll. Nicht nur Fans vom Heimteam waren in der Halle, sondern auch eine Gruppe lauter Fans von den Riders. Das Spiel begann sehr ausgeglichen. In der 7. Minute schoss Iris Brünn das erste Tor. Beidseitig gab es immer wieder Chancen, doch diese wurden nicht genutzt oder sie wurden verhindert. Auf der Anzeigetafel passierte in diesem Drittel nichts mehr.

Im zweiten Drittel bekamen die Riders schon in der 20. Minute ein Tor. Zwei Minuten später gab es eine 2-Minutenzeitstrafe für die Riders. Die Ritterinnen zeigten ihr starkes Boxplay und bekamen kein Tor. In der 33. Minute konnte das Gastteam noch ihr Powerplay präsentieren, jedoch schossen sie kein Tor. Am Ende dieses Drittels stand es 1:1.

Das dritte Drittel startete mit einem Tor. Sandra Kuster traf in der 41. Minute. Eine Minute später gab es wieder eine 2-Minutenstrafe für die Riders. Dann passierte ein unglückliches Tor auf der Seite des Gastteams, welches bei einer Spielerin abprallte und ins Tor fiel. Am Ende dieses Drittels stand es 2:2 und das Spiel ging in die Verlängerung.

In den zehn Minuten Verlängerung war das Spiel immer noch sehr spannend. Es gab viele Chancen auf beiden Seiten, doch es wurde kein Tor geschossen und somit gab es Penaltyschiessen. Auch das Penaltyschiessen war spannend. Nach 14 Penaltys, konnten die FB Riders das Spiel für sich entscheiden. Das Resultat des Spieles ist 2:3.

 

Waldkirch-St. Gallen – FB Riders DBR 2:3 n.P. (0:1, 1:0, 1:1, 0:0)
Sporthalle Tal der Demut, St. Gallen. 205 Zuschauer. SR Eisenmann/Renggli.
Tore: 9. I. Brünn 0:1. 22. E. Schoch (N. Metzger) 1:1. 43. S. Kuster 1:2. 45. L. Raschle (I. Bernhardsgrütter) 2:2.
Penaltyschiessen: M. Brolund verschiesst. C. Widmer verschiesst. L. Resegatti verschiesst. S. Ulrich verschiesst. L. Eschbach verschiesst. F. Thoma verschiesst. I. Bernhardsgrütter verschiesst. E. Schoch verschiesst. N. Metzger verschiesst.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Waldkirch-St. Gallen. 2mal 2 Minuten gegen FB Riders DBR.

 

Floorball Riders: Christa Brünn, (Nancy Gatzsch), Livia Gerber, Fabienne Thoma, Pascale Pfister, Natascha Hansen, Michele Grob, Jasmin Bühler, Anja Werz, Iris Brünn, Malin Brolund, Nadine Stadelmann, Eveline Scherrer, Tamara Schmucki, Sandra Kuster, Eva Brünn, Sharon Ulrich, Christina Widmer, Andrea Stübi, Dominique Linhardt (verletzt, abwesend: Malgorzata Jablonowska, Lisa Devenoge, Michelle Carisch, Karin Kern, Rea Benedetti, Marina Grob, Angela Scheibli)