Lädt...
Erfolgreicher Qualiabschluss

von

Nadine Stadelmann

in

NLB">

Zum letzten Spiel der Qualifikationsrunde reisten die Riders am Sonntagnachmittag dem 11. Februar nach Konolfingen. Ein spannendes Spiel gegen UH Lejon Zäziwil, dass mit dem knappen Resultat 2:3 für die Zürcherinnen endete.

 Die Partie begann mit einem guten Startdrittel für die Gäste. Sie erspielten sich mehrere Chancen. Es dauerte 13 Minuten bis L. Gerber auf Pass von J. Bühler das erste Tor der Partie durch einen geschickten Backhandlop erzielte.

2 Minuten später bekamen die Rütnerinnen eine 2-Minutenstrafe, verschuldet durch einen Stockschlag. Sie überstanden das Unterzahlspiel unbeschadet. Somit gingen die Teams mit dem 0:1 in die erste Pause.

Im zweiten Drittel in der 25. Minute sprachen die Schiedsrichter eine 2-Minutenstrafe wegen Spielen ohne Stock gegen die Riders aus. Zäziwil konnte die Überzahl nicht ausnutzen. 6 Minuten später erzielte M. Jablonowska auf Pass von A. Werz das 2:0. Kurz vor Ende des Mitteldeittels kam es erneut zu einer Strafe gegen die Riders wegen Bodenspiels. Auch in diesem Unterzahlspiel konnte das Heimteam kein Tor erzielen.

Im Schlussdrittel waren es die Bernerinnen, welche eine Strafe einbüssten. In Überzahl traf P. Pfister auf einen Diagonalpass von F. Thoma zum 0:3 in der 51.Minute. Eine erneute Strafe gegen die Gäste gab jedoch den Gegnerinnen die Chance zum Anschlusstreffer. Nach dem Timeout des UH Lejon Zäziwil kehrten diese zu 6. zurück auf das Spielfeld. In doppelter Überzahl erzielten die Bernerinnen ihr erstes Tor. Dieses Szenario wiederholte sich wenige Minuten später. Wieder in doppelter Überzahl verkürzte Lejon Zäziwil auf 2:3. In der verbleibenden letzten Minute versuchte Zäziwil den Ausgleichstreffer zu erzielen. Dies gelang ihnen jedoch nicht. Schlussendlich gewann das Team von Lukas Schlüssel 2:3. Somit endet die Qualifikation der FB Riders auf dem 4.Platz. Der Playoff-Gegner lautet wie auch schon die letzten Jahre UH Lejon Zäziwil.

 

UH Lejon Zäziwil – FB Riders DBR 2:3 (0:1, 0:1, 2:1)
Sporthalle, Konolfingen. SR Rüegger/Studer.
Tore: 13. L. Gerber (J. Bühler) 0:1. 31. M. Jablonowska (A. Werz) 0:2. 51. P. Pfister (F. Thoma) 0:3. 55. R. Sterchi (L. Locher) 1:3. 59. R. Sterchi (S. Knörr) 2:3.
Strafen: 1mal 2 Minuten gegen UH Lejon Zäziwil. 5mal 2 Minuten gegen FB Riders DBR.

FB Riders: Christa Brünn (Nancy Gatzsch), Livia Gerber, Jasmin Bühler, Nadine Stadelmann, Sarah Altwegg, Lisa Devenoge, Fabienne Thoma, Pascale Pfister, Anja Werz, Iris Brünn, Nadine Roten, Sabrina Hausheer, Nathalie Gärtner, Malin Brolund, Malgorzata Jablonowska, (Abwesend: Christina Widmer)