Lädt...
U14-Junioren

• von in U14-Junioren

TGV Uster überrollt Riders

25.3.2018 / 16.24 Uhr -Anpfiff zum letzten Saisonspiel – Heute gegen den UHC Uster. Was liegt heute wohl gegen Uster drin? Das letzte Saisonspiel. Alle Spiele gegen Girls-Mannschaften wurden gewonnen; und bis heute verloren die Riders sämtliche Spiele gegen Jungs. Beim letzten Spiel gegen die Ustermer verloren die Riders 7:6. Da lag somit was drin. […]

Weiterlesen

• von in U14-Junioren

Derbysieg in der heimischen Halle

18.3.2018 / 10.00 – Anpfiff zum dreizehnten Saison-Spiel – Heute gegen UHC Laupen Was machen die Riders bei Ihrem letzten Spiel gegen die Girls? Gewinnen Sie auch das letzte Spiel? Wir müssen nicht lange warten; bereits in der zweiten Spielminute bekam Raphael S den Pass von Fäbe und brachte die Ritter in Führung. Regelmässig schafften […]

Weiterlesen

• von in U14-Junioren

Bitter, bitter, bitter…

Nach einer intensiven und hammerguten Trainingswoche ging die Reise heute erneut nach Sarnen. Gewillt auch einmal gegen ein Jungsteam zu gewinnen bereitete sich die Mannschaft konzentriert auf das Spiel gegen das Heimteam Ad Astra Sarnen vor. 13.30 Uhr, Anpfiff. Die Riders begannen druckvoll und rissen das Spielgeschehen von Anfang an an sich. Ungewöhnlich früh durften […]

Weiterlesen

• von in U14-Junioren

Da wäre mehr drin gewesen!

4.3.2018 – 10.00 Uhr – Anpfiff zum elften Saison-Spiel. Heute gegen die Kloten-Bülach Jets. Heute waren die Gegner der aktuelle Tabellenerste. Was wohl die Riders draus machen? Sie spielten im ersten Drittel gut. Zwar schossen die Klotener in der zweiten Spielminute bereits das 1:0; doch konnten die Riders in der sechsten Minute dank dem Pass […]

Weiterlesen

• von in U14-Junioren

Gut gespielt und verdient gewonnen

25.02.18, Sarnen 10:30 Uhr, die Jungmannschaft trudelte bei eisigen -5 Grad bei der Dreifachturnhalle ein. Nach der guten Matchvorbereitung standen beide Teams topmotiviert auf dem Feld um das Spiel zu eröffnen. Doch wo waren unsere Schiedsrichter? Da die Anspielzeiten heute enger zusammengelegt wurden, brauchte das unparteiische Duo wohl noch etwas länger Pause. Das Spiel war […]

Weiterlesen

• von in U14-Junioren

Pflichtsieg nach Hause gebracht!

21.1.2018; 16.45 – Anpfiff zum neunten Saison-Spiel. Heute gegen die U17 Hot Chilis Rümlang-Regensdorf. Nach dem gegenseitigen beschnuppern bekam Micha in der siebten Spielminute den Pass von Simon, Schuss – Goalie getroffen – der Ball kam zurück, Micha setzte nach und der 1:0 Führungstreffer war vollbracht. Mit dieser knappen Führung ging es in die Pause. […]

Weiterlesen

• von in U14-Junioren

Rückrundenauftakt misslungen

8.1.2017 / 16.45 – Anpfiff zum achten Saison-Spiel – Heute gegen Floorball Uri Was für ein Spielanfang. Die beiden Mannschaften beschnupperten sich gegenseitig. Jedoch war klar zu erkennen, dass die Urner besser und systematischer aufgestellt waren. So war es klar, dass die Urner in der zwölften Minute in Führung gehen mussten – und wenige Sekunden […]

Weiterlesen

• von in U14-Junioren

Leider hat es nicht gereicht.

17.12.2017 / 16.40 –Anpfiff zum siebten Saison-Spiel – Heute gegen UHC Uster. Die ersten Minuten machten die Uster mächtig Druck. Das Spiel fand hauptsächlich auf unserer Feldseite statt. So hatte Roman einiges zu tun – im ersten Drittel hatte Roman mindestens 5 x den Ball gehalten. Danke Roman!!! Nach der Aufwärmphase fanden die Riders plötzlich […]

Weiterlesen

• von in U14-Junioren

Sieg gegen den Tabellenführer nach Hause geholt

03.12.2017 / 16.45 – Anpfiff zum sechsten Saison-Spiel – Heute gegen UHC Laupen Schon bei der Ankunft in Uster in der temporären Dreifachhalle im Buchholz (Uster) zeichnete sich ein hartes Spiel ab…. Zumindest für die Zuschauer, denn in der Halle war es eiskalt!!! War das jetzt gut für die Spieler? Wird sie die Temperatur zu […]

Weiterlesen

• von in U14-Junioren

In der Verlängerung verloren

19.11.2017 – 10.00 – Anpfiff zum fünften Saison-Spiel – Heute gegen Ad Astra Sarnen I Wie schon oft misslang uns der Beginn des Spiels. Bereits in der vierten Minute kassierten wir das 0:1. Diesen Rückstand machte uns ein wenig nervös doch Raphi Z kam 30 Sekunden später zu einer guten Chance, die er leider nicht […]

Weiterlesen