Lädt...
Junioren D2

• von in Junioren D2

Endlich wieder gepunktet

Tuggen, 11.02.18, Wetterlage trübe und windig, genau richtig um eine weitere Runde Unihockey zu spielen. Ein wenig dezimiert aber trotzdem mit 3 kompletten Linien reisten heute die D2-Junioren nach Tuggen.   Spiel 1 FB Riders – UHC Eschenbach 3:8 Vorneweg, das Resultat passt leider nicht zum Spielverlauf. Die Riders zeigten eine gute erste Halbzeit, dies […]

Weiterlesen

• von in Junioren D2

keine Punkte an der Heimrunde

Endlich stand sie an, die lang ersehnte Heimrunde. Was den jungen Rittern eigentlich zu Gute kommen sollte, wurden nämlich die Anspielzeiten nach der Tabellenspaltung auf den Nachmittag geschoben. Also konnte man heute nicht von den bekannten „Morgenspielproblemen“ reden. FB Riders – Unihockey Tösstal 2:7 Dieses Spiel ist schnell erzählt, wie so oft verschliefen die Riders […]

Weiterlesen

• von in Junioren D2

verschenktes Spiel im Winterwonderland

Heute morgen reisten die jungen Ritterinnen und Ritter ins verschneite Turbenthal. Es stand das letzte Spiel vor der Tabellenspaltung gegen das Heimteam Unihockey Tösstal auf dem Programm. FB Riders – Unihockey Tösstal 2:9 Kommen wir wiedermal zum altbekannten Thema „Morgenspiel“. Die Riders präsentierten sich in den Anfangsminuten von ihrer schläfrigen Seite. Kein Biss, kein Zusammenspiel, […]

Weiterlesen

• von in Junioren D2

19.11.2017 Meisterschaftsrunde D2 in Uznach

UHZ Laupen–FBR   ZU Beginn des ersten Spiels machten die Riders einen souveränen und einsatzbereiten Eindruck. Doch der trügte und so wurden wir von Angriffen des Gegners nur so überrannt! Hektik kam auf, unkontrollierte Pässe und Ballverluste unsererseits waren die Folge und schnell gerieten wir 0:6 in Rückstand. Schussmöglichkeiten auf das gegnerische Goal waren gleich […]

Weiterlesen

• von in Junioren D2

2-Punktesamstag bei den D2-Junioren

Die zweite Runde für die D2 Riders stand an. Unsere Gegner «United Toggenburg Bazenheid» und die «Jona-Uznach-Flames». Es galt die eine herbe Niederlage von der ersten Runde zu vergessen und dafür den Schwung aus dem ersten Sieg mitzunehmen. FBR – United Toggenburg Bazenheid 6:5 Der Match fing sehr ausgeglichen an. Die Angriffswellen wogen hin und […]

Weiterlesen

• von in Junioren D2

Saisonende Junioren D2

Bei strahlend schönem Wetter versammelte sich die Jungmannschaft in Stäfa für ihre letzte Meisterschaftsrunde. Das heutige Tagesziel lautete, die rote Laterne wollen wir nicht. Gesagt getan. FB Riders – Lions Meilen I 4:9 Zuerst stand das Spiel gegen die Löwen aus Meilen auf dem Programm. In der Vergangenheit erlebten wir viele spannende und harte Duelle […]

Weiterlesen

• von in Junioren D2

D2-Junioren erkämpfen sich ihre nächsten Punkte

Die heutige Reise führte die jungen Ritter nach Meilen in die alte Turnhalle Allmend. Auch heute konnten wir auf ein breites Kader zurückgreifen und Roman von den D1 Junioren hütete für uns das Tor. FB Riders – Lions Meilen I 6:8 Im ersten Spiel trafen wir auf das Heimteam Lions Meilen, hier hatten wir ja […]

Weiterlesen

• von in Junioren D2

schlechter Start für D2-Junioren im neuen Jahr

Heute reisten die jungen Ritter nach Wetzikon ins Wallenbach. Neues Jahr, neues Glück wie man so schön sagt. Leider waren wir in diesen beiden Spielen weit davon entfernt. Auch die gewöhnungsbedürftige Unterlage Parkett schien für die einen oder anderen ein Problem darzustellen. Beide Spiele zusammengefasst: Man verfiel wieder einmal in alte Muster, alle dem Ball […]

Weiterlesen

• von in Junioren D2

Weihnachtsgeschenk

Zum letzten Vorrundenspiel reisten die jungen Ritter heute nach Egg. Letzte Runde, letztes Spiel vor Weihnachten, nochmals vollgas geben und den zahlreich mitgereisten Fans zeigen, dass auch wir eine Siegertruppe sein können, war die Devise. FB Riders – Unihockey Tösstal II 6:3 Das Spiel begann auf beiden Seiten eher verschlafen, wie immer bei den Morgenspielen. […]

Weiterlesen

• von in Junioren D2

erneut keine Punkte

Die kurze Reise der jungen Ritter führte uns an diesem Samstag ins nahe gelegene Gossau ZH. Diese Meisterschaftsrunde ist schnell erzählt, obwohl wir im Abschlusstraining vor der Meisterschaftsrunde ein gutes Training hinlegten, am nächsten Tag war davon wenig zu sehen. Im ersten Spiel gegen die Lokomotive aus Stäfa resultierte eine klare 14:0 Niederlage, die wenigen […]

Weiterlesen